Trainee-Programm TeamUp

Berufserfahrungen sammeln

TeamUp ist das modulare Trainee-Programm der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken für Hochschulabsolventen. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie als Trainee bei der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG Teil eines genossenschaftlich organisierten Teams. Sie haben 18 Monate lang die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen und übernehmen von Anfang an Verantwortung.

Das Programm im Überblick

Sie absolvieren ein 18-monatiges Training-on-the-job mit fachlichem Schwerpunkt in verschiedenen Unternehmen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG ist dabei Ihre Homebase. Hier arbeiten Sie ca. 12 bis 14 Monate während Ihres Programms. Die verbleibende Zeit nutzen Sie für Einsätze im Spitzeninstitut Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank (DZ BANK AG), in bis zu zwei Spezialinstituten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe sowie in einer weiteren teilnehmenden Volksbank Raiffeisenbank. Das Programm startet immer am 1. April.

Schwerpunkte selbst setzen

Sie werden von Anfang an in das Tagesgeschäft integriert. Dabei entscheiden Sie, ob Sie Ihren Schwerpunkt eher im Privatkunden- oder im Firmenkundengeschäft ansiedeln oder Ihr Herz für die Banksteuerung schlägt. Schritt für Schritt übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben, um nach erfolgreichem Programmabschluss in die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG übernommen zu werden. Neben Fachtrainings nehmen Sie zusätzlich an Methoden- und Persönlichkeitstrainings teil. Während des gesamten Programms begleiten Sie Programmverantwortliche sowie Fachexperten in den unterschiedlichen Instituten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Trainee-Programm TeamUp.