Kontaktlos bezahlen

Einfach, schnell und sicher mit girocard oder Kreditkarte

Sie wollen Einkäufe schnell und sicher bezahlen? Mit unseren girocards und Kreditkarten können Sie das nun ganz einfach tun. "Kontaktlos bezahlen" lautet die Zauberformel und ist die neue Art, vor allem geringe Beträge zu begleichen.

Verständlich erklärt: Kontaktlos bezahlen

Quelle: DZ BANK (Stand: September 2016)

Kontaktloses Bezahlen im Überblick

Sie halten die Vorteile in der Hand

  • Einfach: Die lästige Suche nach Bargeld entfällt.
  • Schnell: Bezahlvorgänge lassen sich deutlich schneller abschließen als beim Einstecken Ihrer Karte in ein Lesegerät oder bei Verwendung von Bargeld.
  • Sicher: Sie genießen die volle Sicherheit der Chip-Technik und müssen die Karte nicht aus der Hand geben.

Mit Ihrer girocard oder Kreditkarte kontaktlos bezahlen

Mit der Kontaklos-Funktion Ihrer girocard oder Kreditkarte können Sie in Zukunft noch bequemer Ihre Einkäufe bezahlen. Halten Sie hierfür Ihre Karte an das "Kontaktlos-Logo" des Bezahlterminals. Ein Ton- bzw. Lichtsignal bestätigt in weniger als einer Sekunde die Zahlung.

In der Regel ist bei Beträgen bis 25 Euro keine PIN-Eingabe notwendig. Weitere Zahlungen wickeln Sie bequem und sicher mit Eingabe Ihrer persönlichen Geheimzahl ab.

Als weitere Schutzmaßnahme ist der Höchstbetrag zum mehrmaligen kontaktlosen Bezahlen ohne PIN auf insgesamt 100 Euro begrenzt. Dieses Limit erneuert sich bei jedem Karteneinsatz mit PIN, wenn die Karte in ein Bezahlterminal oder einen Geldautomaten gesteckt wird.

Neue girocard erhalten?

Sie haben eine neue girocard mit Kontaktlos-Funktion erhalten? Bitte beachten Sie, dass die PIN der neuen Karte vor dem ersten Einsatz an einem Geldautomaten des GENO-Verbundes freigeschaltet werden muss.

Hohe Sicherheitsstandards

Auch bei Karten mit Kontaktlos-Funktion gelten die bewährten hohen Sicherheitsstandards. Der erforderliche Abstand zwischen Terminal und Karte ist so gering, dass eine unbeabsichtigte Zahlung verhindert wird. Allein durch Vorbeigehen mit Karte an einem Lesegerät lässt sich kein Geld abbuchen. Zudem sind für kontaktlose Transaktionen ohne PIN-Eingabe besondere technische Sicherheitsregeln hinterlegt.

Häufige Fragen zum kontaktlosen Bezahlen

Verursacht kontaktloses Bezahlen zusätzliche Kosten?

Für kontaktlose Zahlungen fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an.

Wie kann ich erkennen, ob meine Karte auf das kontaktlose Bezahlen umgestellt wurde?

Trägt Ihre Karte das Wellensymbol, können Sie damit kontaktlos bezahlen.

Welche Daten werden beim kontaktlosen Bezahlen übertragen?

Nur die Nummer Ihrer Debit- oder Kreditkarte, das Ablaufdatum der Karte sowie die Länderkennung des Kartenherausgebers.