Von Anfang an

Gerald Fischer, Geschäftsführender Gesellschafter
medwork GmbH

Veranwortungsvoll - Zuverlässig - german made

medwork ist ein seit über 16 Jahren stetig wachsendes Unternehmen im Bereich Medizintechnik mit Sitz in Höchstadt an der Aisch, das sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb endoskopischen Zubehörs spezialisiert hat. Wir betreuen über 2.300 Kunden in Deutschland und exportieren weltweit.

Die Basis unseres Erfolgs sind kompetente und motivierte Mitarbeiter, präzise abgestimmte Prozesse, regionale Verbundenheit und Qualität, in allem was wir tun. Dass unsere Produkte nationalen und internationalen Standards nicht nur entsprechen, sondern sie auch übertreffen, ist für uns selbstverständlich. Wir streben ständig nach Verbesserung und erweitern mit Innovationen das Spektrum der therapeutischen Endoskopie.

Die Frage in Niedriglohnländern zu produzieren, wurde bei uns nie gestellt. Wir entwickeln und produzieren ausschließlich in unserem fränkischen Firmensitz und beziehen unsere Komponenten überwiegend von regionalen und nationalen Zulieferern. Auch in Zukunft wollen wir den Ausbau der Entwicklungs- und Fertigungsstätten am Standort forcieren, neue Arbeitsplätze schaffen und sicherstellen, dass medwork-Produkte immer wieder neue Standards setzen.

medwork.com

Karl Leisgang, Firmenkundenbetreuer

Partnerschaftlich - Kompetent - Verlässlich

Seit dem Gründungsjahr 1998 betreue ich das Höchstadter Unternehmen medwork und konnte das stetige Wachstum miterleben: von kleinsten Anfängen als regionaler Anbieter zum weltweit erfolgreich agierenden Unternehmen mit über 110 Mitarbeitern und mehr als 8.000 Quadratmetern Arbeitswelt. Eine Entwicklung, die ihresgleichen sucht!

Ich bin stolz, diese Erfolgsgeschichte von Anfang an begleitet zu haben. Damals wie heute biete ich meinem Firmenkunden Gerald Fischer das komplette Leistungsspektrum unserer genossenschaftlichen Finanzgruppe sowie langjähriges Expertenwissen. Ich freue mich, die Weiterentwicklung von medwork auch in den kommenden Jahren partnerschaftlich zu unterstützen.

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.