VR-Mittelstandspreis Weser-Ems

Beste Konzepte werden prämiert

Lassen Sie Ihr Unternehmen Teil einer genossenschaftlichen Idee werden: Für den VR-Mittelstandspreis Weser-Ems suchen wir herausragende Konzepte, die Arbeitsplätze sichern, Familien fördern oder den Klimaschutz unterstützen.

Beispielhafte Projekte und Leistungen gesucht

3 x 5.000 Euro werden für die besten Projekte und Leistungen vergeben: Der VR-Mittelstandspreis Weser-Ems zeichnet Unternehmen aus, die herausragende Ideen präsentieren. Gesucht werden Konzepte, die den Mittelstand in seinen verschiedenen Facetten stärken und mit neuen Impulsen voranbringen.

Gute Ideen gesucht

Ideen, Konzepte und Projekte mit folgenden Zielsetzungen haben Chancen auf den VR-Mittelstandspreis:

  • Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Nachwuchsförderung
  • Stärkung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unternehmenskooperationen zur Wettbewerbsstärkung
  • Kooperationen mit Bildungs- und Forschungseinrichtungen
  • vorbildliches Marketing
  • Qualitätssicherung, Technologieentwicklung, Klima- und Umweltschutz

Teilnahmebedingungen

An dem Wettbewerb um den VR-Mittelstandspreis können alle Firmenkunden der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG teilnehmen, sowie alle Unternehmen, die Mitglied bei einer Industrie- und Handelskammer oder einer Handwerkskammer in Weser-Ems sind. Voraussetzung für eine Teilnahme am Wettbewerb ist die rechtzeitige Einsendung des ausgefüllten Bewerbungsbogens.